Sonntag, 7. Januar 2018

Die Bibel

Das Buch "Die Bibel" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!


Die Bibel

Titel: Die Bibel
Verlag: DVA
Seitenanzahl: 280
ISBN: 978-3421046956
Preis: 19,99€



Beschreibung via

Die Bibel, das Fundament des christlichen Glaubens, hat das Denken der westlichen Welt wie kein anderes Buch beeinflusst. Geschichten wie die Vertreibung Adams und Evas aus dem Paradies oder Moses Empfang der Zehn Gebote auf dem Berg Sinai sind Teil unseres kulturellen Gedächtnisses. Europas Sprachen sind zutiefst vom Wortlaut der Heiligen Schrift geprägt. Bis heute wird das »Buch der Bücher« weltweit verehrt und intensiv studiert. Aber beruhen die alten Geschichten auf historischen Tatsachen?

SPIEGEL-Autoren und Historiker zeichnen Entstehung und Wirkung der Bibel über fast 3000 Jahre nach. Auf der Suche nach der historischen Wahrheit gewähren sie Einsicht in die Arbeit von Theologen, Schriftforschern und Archäologen und porträtieren Schlüsselfiguren wie die Apostel Petrus und Paulus, den Kirchenvater Hieronymus und Martin Luther. So entsteht ein eindrucksvolles Bild vom Werden und Leben mit der Bibel, von den Anfängen bis in unsere Gegenwart.


Meine Meinung

Die Bibel ist eines der bekanntesten Bücher dieser Welt. Ich finde die Inhalte sehr faszinierend und interessant, vor allem hinterfrage ich jedoch auch vieles, was drin steht. Deshalb freue ich mich nun sehr darüber, euch ein Buch vorstellen zu können, das sich genauer mit der Bibel beschäftigt hat.

Das Cover gefällt mir gut, es passt zum Werk. Innen ist das Design ebenfalls gelungen.

Das Buch ist in mehrere Kapitel aufgeteilt und man hat die Möglichkeit, einfach nur eines davon zu lesen, man muss sich also nicht an die vorgegebene Reihenfolge halten. Die Tatsache, dass die verschiedenen Texte von unterschiedlichen Autoren stammen, macht das Werk umso interessanter und sorgt für Abwechslung.

Eigentlich war es für mich jedoch eher so, als ob ich eine Spezialausgabe des Spiegels zum Thema "Bibel" lesen würde, das Werk fühlt sich für mich nicht wie ein "richtiges Buch" an – das ist natürlich eine sehr subjektive Aussage, jeder empfindet sowas ganz anders. Wer sich für die Thematik interessiert und den Schreibstil von Spiegel Autoren bevorzugt wird jedoch auf jeden Fall Spaß mit diesem Werk haben.


Fazit

Meiner Meinung nach ein durchaus interessantes Werk. Ihr findet dieses Buch hier: Die Bibel

1 Kommentar:

  1. Hi
    Toll das du dieses Buch vorstellst.
    Gerade weil die Bibel etwa besonderes für mich ist.
    Was ich mich jedoch Frage, löst das Buch bei dir eher ein ja es stimmt oder ein nein es stimmt nicht.
    Sei lieb gegrüßt Nicole

    AntwortenLöschen